Tolkien

Drama um den jungen Tolkien und wie er zum Autor von »Der Herr der Ringe« wurde.

John Ronald Reul Tolkien erschuf mit Mittelerde nicht nur die Welt von »Der Hobbit« und »Der Herr der Ringe«, sondern eine, die auf eine jahrtausendelange Historie zurückblickt und über eigene Sprachen verfügt. So phantastisch wie seine Schöpfung war sein Leben jedoch nicht – und dennoch wird es in »Tolkien« nun in den Mittelpunkt gerückt.

Regisseur Dome Kurokoski, mischt Biopic und Making-Of von »Der Herr der Ringe« und zeigt, wie der junge Mann über seine an der Uni geschlossenen Freundschaften und den Erlebnissen im Ersten Weltkrieg zum Autor geformt wurde. Nicholas Hoult, Beast der »X-Men«, und Lily Collins, aber auch die weniger bekannten Tom Glynn-Carney und Patrick Gibson bilden ein sympathisches Ensemble im nostalgisch angehauchten, sorgfältig umgesetzten Kostümdrama.

R
Dome Karukoski
K
Lasse Frank Johannessen
M
Thomas Newman
S
Harri Ylönen
D
Nicholas Hoult, Lily Collins, Cola Heaney u.a.
Land
USA
Jahr
2019 
Genre
Drama
Länge
112 Minuten
FSK
ab 12
Filmwebsite
www.fox.de/tolkien
Tickets
bestellen
  • Do., 20.06. 17:00 & 19:00
  • Fr., 21.06. 19:00
  • Sa., 22.06. 15:00 & 19:00
  • So., 23.06. 15:30 & 17:30
  • Mo., 24.06. 17:30
  • Di., 25.06. 17:00 & 19:00
  • Mi., 26.06. 19:00