Little Joe – Glück ist ein Geschäft

Faszinierender Science-Fiction-Film über eine Pflanze, die eine ungewöhnliche Wirkung hat.

Die alleinerziehende Mutter Alice ist eine engagierte Gärtnerin bei einer Firma, die an der Züchtung einer neuen Spezies arbeitet. Die purpurrote Pflanze ist nicht nur außergewöhnlich schön, sondern hat auch einen therapeutischen Wert. Bei der richtigen Temperatur und der richtigen Behandlung ist sie in der Lage, ihrem Besitzer Glück zu spenden. Alice nimmt eine der Pflanzen mit nach Hause und gibt sie ihrem Sohn Joe. Sie nennt sie Little Joe. Aber Little Joe ist womöglich weniger harmlos als gedacht.

Nach drei Filmen im Un Certain Regard – »Lovely Rita« im Jahr 2001, »Hotel« im Jahr 2004 und »Amour Fou« 2014 – kehrt die Österreicherin Jessica Hausner nach einem Intermezzo im Wettbewerb von Venedig mit »Lourdes« zurück an die Croisette und stellt ihre erste englischsprachige Arbeit im Wettbewerb vor. Hausner inszeniert eine kluge, bisweilen komische Metapher auf unsere Gesellschaft, die fast schon besessen nach dem eigenen, perfekten Glück strebt, ohne darauf zu achten, was sonst in unserer Welt passiert.

Für ihre herausragende schauspielerische Leistung wurde Emily Beecham (»Hail, Caesar!«, »Into the Badlands«) als Beste Darstellerin der Internationalen Filmfestspiele in Cannes 2019 ausgezeichnet. Ihr zur Seite stehen Ben Whishaw (»James Bond 007: Spectre«, »The Lobster«), Kerry Fox (»Intimacy«), Lindsay Duncan (»Birdman«) und Nachwuchsstar Kit Connor (»Rocketman«).

R
Jessica Hausner
K
Martin Gschlacht
S
Karina Ressler
D
Emily Beecham, Ben Whishaw, Kerry Fox u.a.
Land
A/GB/D/F
Jahr
2019 
Genre
Drama
Länge
106 Minuten
FSK
ab 12
Filmwebsite
www.x-verleih.de/filme/little-joe
Tickets
bestellen
  • Mi., 29.01. 17:00