Fikkefuchs

Wettbewerb Langfilm: Der Fikkefuchs ist ein Kinospielfilm, der an Grenzen geht. Ein satirisches Spiel mit dem Feuer, hart und sehr komisch. Er überrascht, reitet auf der Rasierklinge der politischen Korrektheit. Schillernd, unvorhersehbar, verstörend, wütend und auch erbärmlich. Es gibt diese Art von schwarzem Humor und Kino, das manchmal nur in kleinem Team und mit größtem Engagement entstehen kann: solch ein Film ist unser Fikkefuchs .

Rocky ist ein einsamer, beinahe 50-jähriger, der seine besten Zeiten als Frauenheld längst hinter sich hat. Als Thorben vor seiner Tür steht, wird er jedoch noch einmal herausgefordert. Der junge Mann, der behauptet sein Sohn zu sein, weiß nicht, wie man Frauen flachlegt. Rocky soll es ihm beibringen. Vater und Sohn ziehen also los – Beginn einer schwarzhumorigen Odyssee in die Höhen und Tiefen männlichen Begehrens.

R
Jan Henrik Stahlberg
K
Ferhat Yunus Topraklar
M
Rainer Oleak
S
Sarah Clara Weber
D
Jan Henrik Stahlberg, Franz Rogowski, Susanne Bredehöft, Thomas Bading, Jan Pohl u.a.
Land
Deutschland
Jahr
2017 
Genre
Tragikomödie
Länge
101 Minuten
FSK
ab 16
Tickets
bestellen
  • Do., 19.10. 21:00