CSD Magdeburg: Der Kreis

Mit dem Berlinale Teddy-Award und dem Panorama Publikumspreis ausgezeichnetes Doku-Drama um den Züricher Homosexuellen-Zirkel, der 1967 aufgelöst wurde.

Ende der Fünfzigerjahre kommt der aus dem sittenstrengen Deutschland geflohene Literaturlehrer Ernst nach Zürich. Er abonniert die Kunstzeitschrift »Der Kreis«, das zu jenem Zeitpunkt weltweit einzige Schwulenmagazin. Auf den davon organisierten Tanzabenden verliebt er sich in Friseur und Travestiekünstler Röbi, dem Gesangsstar der Verbindung. Während Röbis Mutter ihre Beziehung unterstützt, muss Ernst sie vor seinen konservativen Eltern geheim halten. Als Mitte der Sechzigerjahre Stricher schwule Kunden ermorden, macht die Polizei Opfer zu Tätern und beginnt eine brutale Hetze.

R
Stefan Haupt
K
Tobias Dengler, Ernst Immer, Patrick Lindenmaier
M
Federico Bettini
S
Christoph Menzi
D
Matthias Hungerbühler, Sven Schelker, Anatole Taubmai u.a.
Land
Schweiz
Jahr
2014 
Genre
Drama
Länge
106 Minuten
FSK
ab 12
Filmwebsite
www.derkreis-film.ch
Tickets
bestellen